AAppO

© Cimmerian/iStock.com

Approbationsordnung für Apotheker (AAppO)

Die AAppO wird auf Grundlage der Bundes-Apothekerordnung vom Bundesgesundheitsministerium erlassen 

(Aktuelle Fassung: 14.4.2016)

sie gibt u. a. die Regelstudienzeit von 8 Semestern vor, regelt den inhaltlichen Ablauf des Pharmaziestudiums und legt fest, welche Leistungsnachweise innerhalb der Studienabschnitte und den einzelnen Fächern abgelegt werden müssen. 

AAppO - Rechte und Pflichten

© Izabela Harbur/iStock.com

Rechte und Pflichten

Jeder Student hat während seiner Ausbildung (Studium und PJ) zwei wichtige Rechts-Bestimmungen zu beachten.

1. Studienordnung der Universität
(diese regelt Uni-interne Dinge. Sie finden Sie unter Uni-spezifisch auch für Ihre Uni)

2. AAppO (bundesweit verbindlich)
Ungeachtet der Bestimmungen der Studienordnungen hat jeder Student in Deutschland ein Anrecht darauf (aber auch die Pflicht), dass die Bestimmungen der AAppO eingehalten werden.

Daher informieren Sie sich hier:

AAppO (AAppO im Original)

x

pharma4u Premium-Login

Treten Sie ein in Ihren persönlichen Premium-Bereich auf pharma4u.de

Sie haben noch keinen Premium-Zugang?

Jetzt Premium-User werden