Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Harnstoffcreme 5% für Kinder unter 2 Jahren

  1. #1
    Premium-User
    Registriert seit
    10.11.2016
    Beiträge
    2

    Beitrag Harnstoffcreme 5% für Kinder unter 2 Jahren

    Sehr geehrte Kollegen,

    ich wollte mich erkundigen, ob die Zubereitung/Abgabe einer Harnstoffcreme 5% für ein 1 Jahre altes Kleinkind vertretbar ist. Laut Rezepturenfinder wird die Abgabe erst ab 2 Jahren empfohlen.
    Die genaue Indikation ist nicht bekannt, aber es soll sich nicht um eine Pflegecreme handeln.

    Mit freundlichen Grüßen

    Quirin Schöpplein

    Johannes-Apotheke
    Regensburg

  2. #2
    Kompetenz-Manager Avatar von Susanne Ulmer
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    398
    Sehr geehrter Herr Schöpplein,

    leider kann ich Ihnen hier nicht direkt weiterhelfen. Mir ist auch nur die Empfehlung von harnstoffhaltigen Cremes für Kinder > 2 Jahren bekannt. Harnstoff kann bei empfindlicher Kinderhaut zu Brennen führen und wird daher nicht empfohlen.

    Ich würde nochmal das Gespräch mit dem Arzt suchen. Evtl ist es ja für eine ganz spezielle Indikation, bei der auch 5% bei Kindern < 2 Jahren üblicherweise verwendend werden. Oder man findet zusammen eine Alternative, je nach Indikation eben.

    Ohne Rücksprache würde ich die Creme nicht herstellen und abgeben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Susanne Ulmer
    Susanne Ulmer, Apothekerin bei pharma4u.
    Rechtlicher Hinweis: Die hier eingestellten Kommentare geben die persönliche Meinung des Beitragstellers wieder und haben keinerlei rechts- empfehlenden oder rechtsbindenen Charakter.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •