Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Tetracain Rezeptur

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Premium-User
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1

    Tetracain Rezeptur

    Guten Morgen,
    wir haben folgende Rezeptur zum ersten Mal.

    Tinkt. Chamom 0,2%
    Tinkt. Salviae 0,1%
    Ol Eucalypti 0,1%
    Vitamin A Säure 0,05%
    Hydroxyethylcellulose 5,0%
    Tetracain HCL 0,025%
    Glycerin 5,0%
    Tinkt. Arnicae 0,1%
    Aqua purif. ad 25,0

    Hat das schon mal jemand hergestellt?
    Muss ich etwas beachten bei der Herstellung, vor allem wegen der geringen Mengen ?
    Verschreibungspflichtig?

    Vielen Dank

  2. #2
    Kompetenz-Manager Avatar von Dr. Stefanie Melhorn
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    527
    Hallo Frau Meier,

    in der Schweiz ist eine Formel für eine Zubereitung zur Anwendung in der Mundhöhle bei Lichen ruber veröffentlicht, die Lidocainhydrochlorid mit Tretinoin kombiniert. Die Lösung enthält Ethanol aus einem Tretinoinhaltigen Fertigarzneimittel und große Mengen Propylenglycol. Anders ist Tretinoin nicht in Lösung zu bringen (vgl. NRF-Vorschrift 11.102. für die Hautbehandlung). Das kann unter Umständen auf der Schleimhaut schmerzhaft sein. Als lokal begrenzte Pinselung könnte akzeptiert werden. Man kann auch in Anlehnung an NRF 11.102. eine Kombination versuchen. Dann ist das Tretinoin auch durch Butylhydroxytoluol vor Oxidation geschützt. Die Tinkturen können ergänzt werden.

    Eine Lösung mit relativ viel Wasser, wie oben angegeben lässt sich nicht herstellen.

    Viele Grüße
    Stefanie Melhorn
    Dr. Stefanie Melhorn, NRF, Apothekerin: Ihre Expertin im Forum Schwierige Rezepturen
    Rechtlicher Hinweis: Die hier eingestellten Kommentare geben die persönliche Meinung des Beitragstellers wieder und haben keinerlei rechts- empfehlenden oder rechtsbindenen Charakter.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •